Ägyptisches Schmuckkästchen Anubis
  • Ägyptisches Schmuckkästchen Anubis
  • Ägyptisches Schmuckkästchen Anubis

Ägyptisches Schmuckkästchen Anubis

19,99 SFR
MwSt. frei Direkt ab Lager

Handbemalte Ägypten Schatullen aus Kunststein,

mit Anubis Skulptur.

Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

  • Direkt ab Schweizer Lager Direkt ab Schweizer Lager
  • Sofort lieferbar. Sofort lieferbar.
  • Mwst. frei Mwst. frei

Anubis-Schrein Schmuckkästchen

Wunderschöne Ägyptisches Schmuckschatulle mit liegender schwarzer Schakal Figur.

Handbemalt.

 Höhe: ca. 13,5 cm, Länge: ca. 15 cm Breite: ca. 8,5 cm

Ägyptisches Mythologie

Laut der Ägyptisches Mythologie soll Anubis eines der 4 Kinder des Gottes Re sein, aber Laut einer späteren Fassung des Osirismythos soll Anubis der Sohn des Osiris und seiner Schwester Nephthys sein.

Eine makabre Geschichte.

Nachdem Osiris von seinem Bruder Seth zerstückelt und auf der ganzen Welt verteilt worden war, sammelte Anubis gemeinsam mit Isis alle Teile wieder ein.

Danach hatte er Osiris wieder zusammengesetzt und zum Leben erweckt indem er ihn mumifizierte.

Damit hat Anubis, dem Mythos zufolgen, die erste Mumifizierung vorgenommen.

Dies galt später als Vorbild aller Ägyptische Bestattungszeremonien.

13414-G1E